Der Waldhang-Garten

Folgendes Szenario: Sie wollen ein paar Tage an der frischen Luft verbringen. Die Stadt verlassen, der Natur nahe sein, Körper und Seele zur Ruhe kommen lassen. Dank eines Wochenendgrundstücks mit Steilhang und vorprogrammiertem Alpenfeeling müssen Sie dafür nicht bis nach Österreich in die Berge fahren.

Klein aber vielseitig

Auf kompakten 54 Quadratmetern Wasserfläche sind drei Bereiche mit unterschiedlichen Funktionen untergebracht – die Schwimmfläche, die Filterfläche und die Regenerationsfläche.

Für das passende Ambiente sorgen zahlreiche Features, die das Baden tagsüber und nachts zum Genuss machen. Unterwasserscheinwerfer sorgen bei Dunkelheit für stimmungsvolles Ambiente. Ein Quellstein untermalt die natürliche Geräuschkulisse mit lebendigem Plätschern. Die geschwungene Form des Teichs verpasst den stringenten Linien des Schwimmbereichs ein einzigartiges Profil. Tauchen Sie ein ins nasse Grün dieser Wellnessoase.

Schwitzen am Schwimmteich

Die Sauna mit ihrer Veranda wurde von einem Zimmerer vollständig aus Lärchenholz erbaut.

Für die Vervollkommnung sorgt im Sommer wie im Winter diese Teichwelt mit Saunahaus. Im Einklang mit der Umwelt – beim Bau stießen die Schaufeln schnell auf Felsgrund, der die Form des Pools beeinflusste – entstand der Schwimmteich. In diesem lassen sich umgeben von Wasserpflanzen lässig ein paar Bahnen ziehen. In diesem wartet nach einem intensiven Saunagang die heiß ersehnte Abkühlung. In diesem werden Garten- und Wassererlebnis eins.

Stein für Stein

Die Steilhang-Lage des Grundstücks mit beengter Zufahrt war beim Bau der Anlage Herausforderung und Ansporn zugleich. Trotz gemauerter Bauweise entstand ein formschöner Schwimmteich mit charakteristischen Schwüngen.

"Was frag ich nach den Menschen
Und nach der lauten Stadt,
Wenn mich die Bergwaldwildnis,
Die weiße Stille hat."

aus “Bergwaldwildnis” von Hermann Löns (1866-1914)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lassen Sie sich von uns beraten.

Menü